= Musterwalzen =

= kreative Gestaltungen =

= Rostoptik =

= Metalloptik =

= Betonoptik =

= Logos und Beschriftungen =

= Putz in Sandsteinoptik =

= Stucco Veneziano =

= mediterrane Putze =

= Schablonen =

= Stuck =

alte Musterwalzen

Musterwalzen

Die Anwendung von Musterwalzen ist eine Tradition, die bereits seit etwa 1880 angewandt wird. Mir ist es bereits gelungen einige gut erhaltene, alte Musterwalzen aufzukaufen. Ständig bin ich auf der Suche um den Bestand weiter zu vergrößern. Sie haben aktuell die Auswahl von über 400 Walzen, und mehreren dutzenden original Dessins, welche in alten Musterkatalogen ausgesucht werden können.

Die Motive dieser Walzen umfassen florale Gestaltungen, geometrische und lineare Muster, sowie bildliche Motive. Es bietet sich Ihnen damit eine absolut einzigartige Wandgestaltung. Gerne berate ich Sie.

Übersicht der Musterwalzen (pdf):
Musterwalzen Übersicht
(ca 31,2 MB)

Kreative Wandgestaltung - Tattoo vermenschlichter Schwalbe - Hintergrund: Walzenmuster

Kreative Gestaltungen

Motive vom Entwurf bis zur fertigen Wandgestaltung. Comics, freierfundene Motive, abstrakte Kunst, Vintage, Pinup, Trivales,…
Diese können einfärbig (Schattenwurf) oder mehrfärbig und sogar plastisch bzw. mit Schatten dargestellt werden.

Malerei Metall Rost-Optik

Metall- und Rostoptik

Täuschend ähnliche Optiken, von metallische Oberflächen. Die Möglichkeiten reichen von einfärbigen metallischen Schimmer bis hin zum Rost, welcher durch eine spezielle Technik erzeugt wird. Hierbei kann die Detailtreue auch bis zur Haptik erstellt werden. Farblich sind viele Nuancen möglich, um damit eine perfekte Harmonie zum Interieur oder zu bestehenden Flächen zu ermöglichen.

Betonoptik

Sichtbetonoberflächen im nachhinein. Modernes Wohnen erfordert moderne Wandgestaltungen. Mit der Sichtbetonoberfläche ist in kürze ein Eyecatcher gestaltet, welcher täuschend einer echten Betonoberfläche ähnelt.

Malerei Putzoberfläche

dekorative Putze

Südländisch angehauchte, mineralische, Putzoberflächen in weit über 200 Farbtönen. Die Struktur reicht von einer glatten Oberfläche mit ruhigen Schlägen, über gleichmäßige Körnungen, oder Schiefersteinoptik bis hin zu „wilden“ und belebenden Strukturen. Weiter können spezielle Strukturen durch Prägetechniken erstellt werden. Hierbei kann etwa eine Holzstruktur, oder eine umlaufende Bordüre erstellt werden. Gerne kann das Ergebnis in Farbe und Form an Ihre Vorstellungen angepasst werden. Anwendbar auch auf Fliesen und im Nassbereich.

Gestaltung des Eingangsbereichs von art:phalanx, Beschriftung, Lackieren des Handlaufs

Logos und Beschriftungen

Ihr Firmenlogo – im Innenraum sowie auf der Fassade. Aufgebracht auch in Ihrem genauen Computerfarbton (CMYK bzw. Druckfarben). Weitere Gestaltungsmöglichkeiten durch Pinselschriften als Akzent oder raumübergreifende Beschriftungen.

wandgestaltung-stucco-decor-di-luce

Stucco Veneziano

Speziell vom italienischen Raum ausgehend, fasst diese spiegelglatte und glänzende Technik immer mehr auch im deutschsprachigen Raum Fuß. Ausgehend von einer Glattspachtelung wird dieses Produkt in mehreren dünnen Schichten aufgetragen, welche verdichtet werden. Als Oberflächenfinish ist zudem noch ein Wachsauftrag möglich – um eine noch speckigere und glänzendere Wirkung zu erhalten.

Neu: Eine ähnliche Oberfläche kann nun auch seidenmatt hergestellt werden, und bietet damit eine weitere Gestaltungsmöglichkeit.

Wandgestaltung, Putz, Bordüre, Oberfläche

Mediterrane Effekte

Dezente Gestaltungen der Wand und Deckenflächen mit Lasuren in unterschiedlichen Techniken und Intensitäten. Hauchen Sie Ihrem Wohnzimmer mit einer Wischtechnik Wohlbehagen ein, oder begrüßen Sie Ihre Gäste im Vorzimmer mit einem wärmenden, lasierenden Ambiente. Ergänzen Sie Ihre Malerei mit südländischen Putzen und Ornamenten.

Musterwalze mit abschließender Bordüre

Schablonen

Als Ergänzung speziell zu den mediterranen Effekten oder als eigenstehende dezente Gestaltung der Räumlichkeiten bieten sich Schablonentechniken an. Diese werden vor allem für einen umlaufenden Stuck angewandt und können auch bei mehrfärbigen, aufwendig detaillierten Gestaltung ihre Dienste leisten. Dabei bietet diese Technik immerzu eine genaue Kopie.

Stuck und Rosetten

Eine weitere Aufwertung der Räumlichkeiten bietet die Gestaltung mit Stuckleisten bzw. Rosetten. Diese bewirken vor allem in Altbauten einen besonders hochwertigen Effekt. Stuck wird bereits seit der Antike und damit seit über 2000 Jahren zur Gestaltung herangezogen.